Sicherheit und Komfort mit CPL Türen

Wenn man für seine Wohnung oder sein Haus neue Zimmertüren benötigt, so bieten sich hier CPL Türen an. Solchen Türen zeichnen sich gerade durch ihre Verarbeitung sehr gut an. Was so besonders hier an Türen mit CPL ist, zeigen wir im nachfolgenden Artikel auf.

CPL Türen
CPL Türen

Das sind CPL Türen

Wenn man neue Innentüren benötigt, so kann man aus einem vielfältigen Angebot auswählen. So gibt es hier die klassischen Vollholz-Türen, aber auch Türen aus Sperrholz oder aber auch die CPL Türen. Gerade Türen aus CPL haben verschiedene Vorteile. Was für welche das im Detail sind, zeigen wir nachfolgend auf. Doch bevor wir darauf eingehen, was ist eigentlich CPL? CPL steht als Abkürzung für Continuous Pressure Laminate. In Schichten wird bei CPL die unterschiedlichen Lagen verpresst. Beim Verpressen kommen verschiedene Harze zur Anwendung. Die Oberfläche ist letztlich ein Melaminharz. Dieser Harz sorgt nicht nur für eine schöne Oberfläche bei der Tür, sondern macht sie auch sehr robust und widerstandsfähig. zudem sorgt die Harzschicht auch dafür, dass die Oberfläche kratzfest ist und auch lichtbeständig.

Die Vorteile von CPL Türen

Wie bereits schon erwähnt, haben CPL Türen verschiedene Vorteile. Zum einen sind sie robust und widerstandsfähig, wie man es sonst nur von Vollholz-Türen kennt. Neben der hohen Robustheit, zeichnen sich diese Türen aber durch einen wesentlich geringeren Preis aus. Zudem sind diese Türen in vielfältigen Designs erhältlich. Gerade durch die Verarbeitung kann eine solche Tür hinterher aussehen wie eine Vollholz-Tür, obwohl sie gar nicht aus Vollholz ist. Und bei diesen Türen gibt es noch einen weiteren Vorteil, nämlich dass sie sehr pflegeleicht sind. Durch die Harzschicht als Oberflächenversiegelung bei den CPL Türen, kann man diese sehr leicht jederzeit bei Bedarf reinigen. Durch diese Eigenschaft zeichnen sich diese Türen auch durch eine lange Haltbarkeitsdauer aus.

Kauf von CPL Türen

Möchte man jetzt eine oder mehrere Türen mit CPL kaufen, so sollte man die Angebote ansehen. Zum einen, weil sich die Türen in ihrem Design unterscheiden. Dementsprechend ergeben sich durch diesen Unterschied auch Preisunterschiede. Gute Vergleichsmöglichkeiten hat man über den Fachhandel und über das Internet. Über diesen Weg bekommt man schnell eine Übersicht zu den Angeboten. Anhand der Informationen kann man dann auswählen, was für ein Modell man haben möchte und was nicht. Beim Kauf über das Internet, sollte man bei seinem Preisvergleich immer auch die Kosten für den Versand in den Blick nehmen. Diese können nämlich den Preis schnell nach oben treiben, sodass auch vermeintlich günstige Angebote, schnell teuer sind. Natürlich muss man beim Kauf einer Tür, immer auf den richtigen Anschlag bei den CPL Türen achten.